Cuno-Raabe-Schule Fulda
   Musikalische Grundschule mit Eingangsstufe
 
 
 

Christlicher evangelischer Feiertag: Totensonntag (oder Ewigkeitssonntag)

Der Totensonntag heißt auch Ewigkeitssonntag und ist der letzte Sonntag im Kirchenjahr.

Am Totensonntag denken die evangelischen Christen ganz besonders an Menschen, die schon gestorben sind. Im Gottesdienst liest der Pastor die Namen aller Gemeindemitglieder vor, die im letzten Jahr bestattet wurden. Zu diesem festlichen Gottesdienst kommen alle Familienangehörigen der verstorbenen Menschen.

Auch viele Protestanten, die sonst nicht oft zum Friedhof gehen, schmücken an diesem Tag die Gräber ihrer Angehörigen mit Kränzen, Gestecken sowie Kerzen.


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos