Cuno-Raabe-Schule Fulda
   Musikalische Grundschule mit Eingangsstufe
 
 
 


Aktuelle Informationen

Stand 24.08.2021

Sehr geehrte Eltern,

hiermit gebe ich Ihnen die Informationen des HKM zum Schulstart weiter. Sie erhalten durch die Klassenleitung Ihrer Kinder die entsprechenden Schreiben und Formulare auf den Ihnen bekannten Wegen.

Schreiben an vollj. Schülerinnen und Schüler und Eltern
Informationen zum Schulstart
Schreiben vollj. SuS und Eltern - Durchführung v. Antigen-Selbsttests im SJ 2021_2022.pdf (166.05KB)
Schreiben an vollj. Schülerinnen und Schüler und Eltern
Informationen zum Schulstart
Schreiben vollj. SuS und Eltern - Durchführung v. Antigen-Selbsttests im SJ 2021_2022.pdf (166.05KB)
Einwilligungserklärung
Zur Vorlage in der Schule bitte ausfüllen
Einwilligungserklärung.pdf (70.83KB)
Einwilligungserklärung
Zur Vorlage in der Schule bitte ausfüllen
Einwilligungserklärung.pdf (70.83KB)


Zusammengefasst gelten folgende Regelungen:

  1. Die dem negativen Testnachweis zu Grunde liegende Testung oder der in der Schule vorgenommene Antigen-Selbsttest dürfen höchstens 72 Stunden vor dem Beginn des jeweiligen Schultags vorgenommen worden sein.
  2. In den ersten zwei Unterrichtswochen nach den Ferien sind mindestens drei Testungen pro Woche erforderlich (Montag, Mittwoch und Freitag).
  3. Von der Testpflicht befreit sind Personen, die vollständig geimpft oder genesen sind. Die betreffenden Personen dürfen sich aber trotzdem testen.
  4. Wer (Kinder und Personal) vom Testangebot des Landes Hessen Gebrauch machen möchte, muss eine aktuelle Einwilligungserklärung vorlegen
  5. Einführung eines Testheftes für Schülerinnen und Schüler für den Alltag. Das Testheft kann in Verbindung mit einem Schülerausweis/Personalausweis als Nachweis auch im außerschulischen Bereich genutzt werden. 
  6. Maskenpflicht in den ersten beiden Wochen auch am Platz während des Unterrichts und auch auf dem Schulhof. Es ist dabei eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske zu tragen.


Betreuung für angemeldete Kinder

Es findet unsere normale schulische Betreuung (1 und 2) statt.

Betreuung B1 ab 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Da wir auch in der Betreuung Selbsttests durchführen müssen, können wir erst ab 8:00 Uhr öffnen.

Betreuung B2 Unterrichtsende bis spätestens 16:00 Uhr


Bitte informieren Sie uns unbedingt, wenn ihr angemeldetes Kind in die Betreuung kommen soll. Gerade für die Anzahl der Essenskinder ist diese Info wichtig.

Natürlich ist es sinnvoll, wenn weiterhin nur die Kinder in die Betreuung geschickt werden, die das unbedingt benötigen.


Schnelltestpflicht 

Sie haben die Wahl: Entweder kann Ihr Kind in der Schule den Selbsttest (siehe aktuelle Einwilligungserklärung) durchführen oder Sie lassen den Selbsttest in einem Bürgertestzentrum durchführen. Folgende Testzentren können Sie in der Umgebung aufsuchen:

  • Testzentrum am Klinikum
    direkt am Haupteingang
    Pacelliallee 4
    36043 Fulda
    Montag bis Freitag 11 - 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 - 17 Uhr.
  • dm-drogerie Markt
    Am Emaillierwerk 1
    36043 Fulda
    Montag bis Samstag: 09:00 - 16:30 Uhr
    Online-Anmeldung hier
  • Engel-Apotheke im Justus-Liebig-Center
    Justus-Liebig-Str. 1
    36100 Petersberg
    Montag bis Freitag: 8.30 - 18.30 Uhr
    Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
    Sonntag 09:00 - 17:30 Uhr
    Online-Anmeldung hier

oder Sie suchen sich ein anderes passendes Testzentrum aus:

Wo kann ich einen kostenlosen Schnelltest machen?


Zugang zur Schule:

Alle Zugänge zur Schule sind geöffnet. Wir bitten Sie aber, liebe Eltern, das Schulgelände weiterhin nicht zu betreten. Wenn Sie ein Anliegen haben, dann nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Krankheitsfall:

Bitte schicken Sie Ihr Kind nur, wenn es gesund ist.

Wenn ein Familienmitglied zuhause ist, weil es coronaähnliche Symptome hat, lassen Sie Ihr Kind auf jeden Fall zuhause und benachrichtigen Sie uns. Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie uns bitte erst an.

Mund-Nasen-Bedeckung:

Es besteht die Pflicht auch während des Unterrichts eine medizinische Maske zu tragen. Ersatzmasken müssen vorhanden sein. Es sind nur FFP2-Masken oder medizinische Masken erlaubt.  


Hygieneplan

Nach wie vor sind grundlegende Hygieneregeln weiterhin einzuhalten:

  • Zutritt nur für Personen mit negativem Schnelltest (Schule oder Bürgertestzentrum),
  • sorgfältige Händehygiene,
  • Einhaltung der AHA-Regeln,
  • Vermeidung von Körperkontakt,
  • regelmäßiges Lüften der Räumlichkeiten,
  • das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht, Schulhaus sowie auf dem Gelände und 
  • die gründliche Reinigung des Schulgebäudes.
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos