Cuno-Raabe-Schule Fulda
   Musikalische Grundschule mit Eingangsstufe
 
 
 

Löwengebrüll einmal anders



Die Kinderbuchautorin Nasrin Siege besuchte am 23. November 2021 im Rahmen der deutschlandweiten Vorleseaktionstage unsere Cuno-Raabe-Schule.

Nasrin Siege verbrachte ihr Leben sehr viele Jahre in unterschiedlichen afrikanischen Ländern und sammelte dort eindrückliche Erfahrungen. Sie unterhielt sich unter anderem sehr oft mit Straßenkindern, die ihr etwas aus deren harten Leben auf der Straße (ohne ein festes Zuhause) berichteten. Diese Erlebnisse prägten Siege und ihre zahlreichen Kinderbuchgeschichten. Im Laufe der Zeit hat sie auch einen großen Fundus an afrikanischen Märchen gesammelt, die sie zum Beispiel in ihrem Buch „Morgen kommt die Hyäne zum Essen“ für Kinder, aber auch für Erwachsene spannend erzählt.


Die Kinder der Klasse 4b hatten die Wahl. Sie entschieden sich für das Kinderbuch „Wenn der Löwe brüllt“. Im stimmungsvollen gelben Gardinenlicht verwandelte sich der Musikraum unserer Schule in eine Theaterbühne. Per Beamer konnte das Bilderbuch-Kino starten:

„Wenn Emanuel und Bilali morgens aufwachen, ist kein Tisch für sie gedeckt. Die Jungen leben auf der Straße und wenn sie Hunger haben, müssen sie sich etwas suchen. Sonst tun die beiden, was andere Kinder auch tun. Sie spielen in der Sonne und denken sich aus, wie es wird, wenn sie groß sind. Als die Kinder gerade auf der Straße spielen, brüllt plötzlich ein Löwe. Kein gewöhnlicher afrikanischer Löwe, nein! Die Kinder waren verblüfft, dass …“


Ganz gespannt verfolgten die interessierten Kinder Sieges behutsame Lesung und weiteren feinfühligen Erklärungen. Die Wahrnehmung der Bedürfnisse der Straßenkinder in ihrer Not und der moralische Blick darauf war ein zentrales Thema. Fragen stellen war ausdrücklich erwünscht. Die Kinder konnten darüber hinaus auch Tipps für das Zeichnen von ihr erfahren: „Malt ganz wenig Striche. Man kann Gefühle z.B. schon an den Augen erkennen.“

Nasrin Siege war am Ende ganz angetan, dass die Kinder sich so bereitwillig und verständig in die Gefühle der Figuren und in die Thematik hineingedacht hatten.

Herzlichen Dank dafür!

Mehr dazu unter www.nasrin-siege.com




Startseite


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos