Cuno-Raabe-Schule Fulda
   Musikalische Grundschule mit Eingangsstufe
 
 
 

Rabeas Weihnachtsferien

Rabea ist neugierig. Sehr neugierig! 

Sie wollte, wie ihr, auch mal raus aus der Schule und Ferien haben! Ihr Kinder hattet ihr sehr viel über die sogenannten Weihnachtsferien erzählt. Nun wollte sie wissen, wie sich Ferien anfühlen und wie man sich trotz Corona die freie Zeit verschönern kann.

Aha! Abstand, Hygiene und Alltagsmaske. Ich bin für einen Ausflug in die Ferien vorbereitet! Moment, wo ist meine Maske?

So ist das richtig: Mein Schnabel und die Nasenlöcher müssen in der Maske stecken! Nur so kann ich mich und andere vor der Corona-Krankheit schützen!

Hui! Los geht's! Tschüssi Cuno-Raabe-Schule! Bis nächstes Jahr!

Ich komme nämlich erst im Januar 2021 wieder. Aber nur, wenn mir diese Weihnachtsferien gefallen...

Ja, hier sieht man es! Seit Wochen buddeln und schuften die Bauarbeiter an dem neuen Kanalsystem am Gallasiniring. Das haben wir immer gehört und durften gar nicht laut singen, um den Krach zu übertönen! Aber das Ergebnis sieht ja schon ganz gut aus!

Zurzeit finden hier in der St.Elisabeth-Kirche leider keine Schulgottesdienste statt. Das ist sooo schade!

Aber wir helfen alle mit, damit die Menschen in Fulda und der ganzen Welt gesund bleiben bzw. werden.

Alles Gute!

Oh, ein Stein! Aber nicht irgendein Stein! Das ist ein Gedenkstein! Er steht auf dem großen Parkplatz vor der Cuno-Raabe-Schule! Hast du ihn schon mal gesehen?

Er erinnert an eine ganz traurige Zeit, als sehr viele junge Soldaten vor etwa 80 Jahren im Zweiten Weltkrieg getötet wurden. Und nur, weil die Leute sich damals nicht vertragen wollten...

Helft bitte alle mit, dass wir nie wieder Krieg haben werden!

Ich bin so aufgeregt! Jetzt fliegen, nein, fahren wir los! Das Anschnallen darf ich aber nicht vergessen...

Eine halbe Stunde sind wir gefahren. Aber wo bin ich? Endlich im Grünen!

Hier darf ich auch ohne Maske herumhüpfen! Aber nur, wenn ich keine Leute treffe!

Hmmm, lecker! Es sind ja Sonnenblumenkerne und Erdnüsse! Aber wie komme ich da bloß dran?

Hier sind aber viele Rosen! Sogar im Winter! Au! Das piekst!

 Oh, wie schön! Die Sonne scheint heute! Und die Wiese ist sooo grün! Hinten sehe ich die Wasserkuppe. Das ist der höchste Berg in Hessen -  950m hoch!

Noch ein bisschen sonnen...  Hinter mir siehst du keine Wiese, sondern ein Feld mit Wintergerste! Die muss aber erst noch wachsen! Dann wird sie an die Rinder verfüttert.

Huch! Worüber stolpere ich auf dieser Wiese? Ach, über einen Maulwurfshügel!!!

Hier im Wald kann man gut verstecken spielen! Aber nicht zu laut, damit die anderen Tiere ihre Ruhe haben!

Und überall kann man etwas entdecken...die Bäume haben ja grüne Socken an! Moos-Socken!  

Tipp: Nimm in den Wald eine Lupe mit! Da hast du echt Spaß!

Solche Haufen liebe ich! Kleine Käfer, Spinnen, Igel und andere Tiere mögen diese Haufen auch und überwintern darin. Darin ist es schön warm!

Manche Menschen denken, dass das Müllhaufen sind und werfen ihren Abfall dazu. Wie gemein!!!

Oh toll! Ein Holzhaufen! Er ist Vorrat für das Heizen im Winter. Na, heute werden die Rhöner den Haufen noch nicht brauchen...

Ich dachte, in der Rhön soll es viel regnen! Das ist wohl ein Gerücht...

Aber ein paar Grad Celcius weniger als in Fulda sind es hier schon. Macht aber nichts, ich habe damit keine Probleme!

Da hinten sehe ich schon die katholische Kirche von Hilders! Sie ist das höchste Gebäude im Ort.

Bis dahin sind es jetzt genau 1 km! Aber im Ort muss ich meine Maske wieder anziehen! Ich glaube, ich hüpfe und fliege lieber noch ein bisschen durch das Biosphärenreservat, wie sonst mein Kollege Rotmilan und andere Vögel!

Bis bald!

Mein erster Weihnachtsbaum! Was da alles an den Baum gehangen wird...

...Kugeln, Kerzen und was hängt da noch?

Oh, Kränzchen aus Schokolade! Die sind bestimmt für mich!

Wahnsinn!!! Alles voller Schnee! Wie im Märchen!

Damit lässt es sich gut spielen!

Schau mal, was man aus dem Schnee "zaubern" kann...

...eine Murmelbahn!

Fällt dir auch noch was ein? Dann baue es und fotografiere es. Sende das Foto an: rabea@crs-fulda.de

Es hat noch viele Male geschneit! Siehst du die vielen Spuren? Welche Tiere da wohl langgelaufen oder gehoppelt sind?

Nun sieht die Wasserkuppe auch ganz winterlich aus! Weißt du jetzt, wo ich meine Weihnachtsferien verbracht habe? Genau, hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen!

Mein Fazit: Weihnachtsferien sind toll!!! Aber Schule ist auch toll! Hier auf dem Pausenhof liegt, wie überall in Fulda, auch Schnee. Juhu!

Tschüssi und hoffentlich bis bald!


Seitenanfang
Startseite
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos